Erste Projekte im FLL

HILDES HOFGEFLÜSTER – EIN FABLAB IM FREIEN

Das “FabLab Leipzig” eröffnet im Sommer 2015 erste Räumlichkeiten im HAL Atelierhaus Leipzig. In Kooperation mit dem Stadtpflanzer e.V. entsteht für Kinder und Jugendliche aus der Nachbarschaft eine offene Werkstatt unter freiem Himmel. Mit den Teilnehmenden werden Module aus Hochbeeten, Sitzmöbeln und Spielgeräten entwickelt, um in einem offenen Prozess einen gemeinsamen Erlebnisort zu gestalten. In Eigenregie organisieren die Kinder und Jugendlichen Partnerschaften für den Aufbau von Experimentierstationen. Besonders ehrenamtliche Helfer wollen wir gezielt einladen.

Der Spielplatz soll in Wabenform entstehen und ein Insektenhotel beinhalten. Eine Werkbank, eine Bibliothek, ein Entdeckerpfad und regenerative Energieanlagen sind auch angedacht. Die Rutsche darf natürlich auch nicht fehlen!